WARUM BRAUCHEN KINDER BRIKS?

Unsere hoch technisierte, mobile Gesellschaft erschwert es heute besonders jüngeren Kindern, sich ausreichend zu bewegen.

Die Gründe sind vielschichtig und weitgehend bekannt: Ständig zunehmender Straßenverkehr und wachsender Einfluss elektronischer Unterhaltungsmedien wie Fernsehen und Computerspiele.

Als Folge erkennen Erziehungsexperten gravierende Bewegungsmängel bei Kindern im Vor- und Grundschulalter. Dieser Mangel an physischer Aktivität – an sich ein Grundbedürfnis der Altersgruppe – verzögert die motorische Entwicklung der Kinder.
Experten und Medien erkennen und diskutieren die Folgen dieser Fehlentwicklung. Es handelt sich einerseits um Gesundheitsmängel wie

• Herz-Kreislauf-Erkrankungen bereits im Kindesalter
• Wirbelsäulenschäden und andere degenerative
   Erkrankungen des Haltungsapparates sowie
• Übergewicht.

Zahlreiche Untersuchungen zeigen aber auch einen Zusammenhang zwischen motorischer Fehlentwicklung und psychosozialen Entwicklungsstörungen auf. Betroffen sind

• Entwicklung der Intelligenz
• Konzentrationsfähigkeit
• Soziale Integration sowie
• Entwicklung der Selbstständigkeit.

Pädagogen klagen über immer schwierigere Lehrbedingungen in den Klassenräumen auf Grund von allgemeiner Unruhe, Anpassungsschwierigkeiten und massiven Konzentrationsmängeln bei einer wachsenden Zahl von Kindern.

BRIKS bringt Kinder in Bewegung!

 

 

Briks, Kinder, Bewegung, Spielpolster, Schaumstoff-Spielpolster, Schaumstoff-Polster, Grossbausteine, Bewegungsspielzeug, Bewegungsfoerderung,Spielpolster, Schaumstoff-Spielpolster, Schaumstoff-Polster, Grossbausteine, Bewegungsspielzeug, Bewegungsfoerderung, Kinder, Bewegung
    Briks Ltd.            Email: info@schaumstoff.com
       Home   |  Kontakt   |  Geschäftsbedingungen  |  Impressum